GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Ordner löschen
 


Autor Mitteilung
Dominator
Premium-User

Beiträge: 556


Gesendet: 16:53 - 12.11.2008

Hallo,

auf meiner externen Festplatte ist ein Ordner der sich auf Teufel komm raus nicht löschen läßt...

Ich habe schon alles versucht was mir eingefallen ist...umbenannt, Schreibschutz gelöscht....es geht einfach nix...

Im Ordner ist nochmal ein Ordner mit der Bezeichnung i386 und den kann man auch nicht löschen...

Weiß jemand von euch vielleicht was das für ein Ordner sein kann ???

Gruß
Domi
gilian
Board-Champion

Beiträge: 4301


 

Gesendet: 17:14 - 12.11.2008
Sascha74
Boardkönig

Beiträge: 1161


 

Gesendet: 17:15 - 12.11.2008

Hi Dominator,

bei diesem Ordner handelt es sich, in der Regel,
um einen Treiber-Ordner...genaueres kannst du hier nachlesen.

Löschen lässt er sich eventuell mit Unlocker!?

Viel Erfolg!
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 17:23 - 12.11.2008

Die Freeware >Unlocker< löscht ohne Gnade selbst gesperrte Dateien.

Wie groß ist den dieser Ordner? Darin könnten sich Dateien von abgebrochenen Installationen oder Treiber befinden.

Nubira
Dominator
Premium-User

Beiträge: 556


 

Gesendet: 18:37 - 12.11.2008

Hallo,

danke für eure Hilfe....

Der Ordner hat 0Byte....

Versuch es jetzt mal mit Unlocker...

Gruß
Domi
Dominator
Premium-User

Beiträge: 556


 

Gesendet: 18:47 - 12.11.2008

so, hab`s jetzt mit dem Unlocker probiert un der schafft es auch nicht diesen Ordner zu löschen...



brensi
Boardmeister

Beiträge: 620


 

Gesendet: 18:57 - 12.11.2008

i386 hört sich an wie ein Canon-Drucker.
Dominator
Premium-User

Beiträge: 556


 

Gesendet: 19:03 - 12.11.2008

Hallo,

habe zwar einen Canon-Drucker aber der heißt IP4500...

Das komische ist auch das der Ordner auf der externen Festplatte ist die nur ab und zu angeschaltet ist...

Gruß
Domi
redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 19:52 - 12.11.2008

Im Ordner i386 stecken die Windows Installationsdateien. Guck auf Deine Windows CD da findeste ihn auch. Falls der Ordner auf einer externen Platte ist, wurde er eventuell dort bei einer Installation von windows erstellt.
Möglich ist auch dass er erstellt wurde falls du z.B in eine windows CD ohne SP ein Service Pack integriert hast oder wolltest.
Zum Löschen den Computer im abgesicherten Modus starten und den Ordner dann löschen.
Gruß redfox
Esurb
Boardkönig

Beiträge: 1519


 

Gesendet: 19:52 - 12.11.2008


Der Beitrag >> Hier << ist schon älter, er hat aber angeblich eine Lösung
Zitat:
Damit ging es nicht aber ich hab die lösung gefunde!
vielleicht geht es .


Gruß Esurb
Dominator
Premium-User

Beiträge: 556


 

Gesendet: 18:59 - 13.11.2008

Hallo,

habe es mal so probiert...Stelle sicher das Du auch der Besitzer des Ordners bist (>Eigenschaften>Sicherheit>Erweitert>Besitzer>) jetzt kannst Du dir Vollzugriff für den Ordner verschaffen (>Eigenschaften>Sicherheit>), und den Ordner löschen.

aber das funktioniert bei mir leider nicht, wenn ich auf Eigenschaften gehe steht da nix von Sicherheit sondern nur Allgemein, Freigabe Anpassen und da kann ich machen was ich will er lässt sich nicht löschen...

Sorry, aber das "den Computer im abgesicherten Modus starten und den Ordner dann löschen." sagt mir leider gar nix....Schäm

Gruß
Domi

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Ordner löschen -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Ordner löschen
 



Version 3.1 | Load: 0.005134 | S: 1_2