GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Daten auf CD gebrannt nicht mehr vorhanden?
 


Autor Mitteilung
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


Gesendet: 14:42 - 30.01.2008

Hallo liebe Greenhorn-Gemeinde.

Habe gestern Daten (Bilder) auf eine CD-RW gebrannt.

Und als ich es testen wollte,ob die Daten auch tatsächlich drauf sind werden sie komischerweise nicht auf meinem Laptop angezeigt.

Doch wie kann das sein frage ich mich,wenn doch der Brennvorgang so stand es jedenfalls bei Nero erfolgreich war.

Ich hoffe Ihr könnt mir,weiterhelfen.

Vielen Dank.

MfG.Scream

Nachtrag:Das einzige was bei meinem Laptop angezeigt wird ist die Speicherkapazität.

(Freier Speicher:508 MB,Gesamtgröße:680 MB und Dateisystem:CDFS)
Donnervogel
Premium-User

Beiträge: 536


 

Gesendet: 15:50 - 30.01.2008

Eine Antwort (ergoogelt):
Zitat:
ich bin zwar nicht sicher, glaube aber das du entweder ein IMAGE erwischt hast, welches du zuerst mit der Option "ISO-IMAGE auf CD brennen" musst. oder dir fehlt ganz einfach der entsprechende CODEC. Sollte das 2-te zutreffen, dann lade dir mal den letzten Div-X - Player; der spielt so ziemlich alle ab.


Also löschen und erneut brennen [Link zum eingefügten Bild]
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 16:35 - 30.01.2008

Hast du auch den Brenner angegeben?


[Link zum eingefügten Bild]
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 18:49 - 30.01.2008

Hallo danke für eure Antworten.

@Donnervogel Wenn ich es lösche und erneut brenne,dann funzt es trotzdem nicht.

@Asbacherbär Ja,dass habe ich da ich sowieso nur zwei "Rekordvorgäng" zur Auswahl habe,dies ist einmal Image Recorder [CD-R/RW] und D:_NEC DVD+-RW ND-6500A [CD-R/RW]

Werde es aber noch einmal mit einer DVD-RW probieren.

Vielleicht klappts ja damit.

Trotzdem,danke.

MfG.Scream
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 22:57 - 31.01.2008

So nochmal ich.

Habe es jetzt Mal mit DVD-RW probiert.

Und siehe da,damit klappt es?

nur warum eben bei diesen CD-RW,nicht?ist da vielleicht ein Defekt oder so auf den CDs?

Danke.

MfG.Scream
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 23:37 - 31.01.2008

Wie ist denn die Mindestbrenngeschwindigkeit Deines Brenners und welche Maximalgeschwindigkeit erlaubt die CD-RW?



Gruß Donald
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 08:14 - 01.02.2008

Hast Du mal nachgesehen, welche Datenmenge diese Bilder haben?
Vielleicht sind sie für eine CD einfach zu groß und deshalb brauchst du eine DVD.
Allerdings ist es für mich völlig unverständlich, dass Du sowohl bei CDs als auch DVDs immer RW benutzt.

Nubira
The Scream
Boardkönig

Beiträge: 1356


 

Gesendet: 14:31 - 02.02.2008

Hallo entschuldigt bitte,falls ich jetzt erst antworte aber ich war leider beschäftigt gewesen.

Nun zu euren Fragen.

@Donald Also auf der CD-Hülle steht was von 4-12x.

Habe es auch nochmal probiert auf dieser wieder beschreibaren CD zu brennen.

Und dabei die Brenngeschwindigkeit mit Nero ermitteln lassen.

Dieser ermittelte,dann den Wert 10 und brannte die CD-RW mit zehnfacher Geschwindigkeit.

Doch auch,dass hat leider nichts genützt.

Zitat:
Vielleicht sind sie für eine CD einfach zu groß und deshalb brauchst du eine DVD.




@Nubira Nein zu groß sind die Bilder nicht.

Denn Ihre maximale Größe beträgt 10-20 kb.

Zitat:
Allerdings ist es für mich völlig unverständlich, dass Du sowohl bei CDs als auch DVDs immer RW benutzt.


Das kann ich Dir erklären,wieso ich das tue,weil die einfach besser und vor allem praktischer sind als die nicht wiederbeschreibaren.

Da man nämlich,falls man vergessen haben sollte irgend welche Daten zu brennen man es dann immer noch im nachhinein machen kann.

MfG.Scream
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:55 - 02.02.2008

Zitat:
Da man nämlich,falls man vergessen haben sollte irgend welche Daten zu brennen man es dann immer noch im nachhinein machen kann.
Wir haben Dir schon mehr als einmal erklärt, das man es genauso gut mit einfachen CDs bzw. DVDs machen kann, wenn man ein gewisses Häckchen setzt!

Suche mal selbst nach dem Beitrag von Dir, denn ich habe keine Lust, nochmal einen Screenshot davon zu machen!
Zitat:
Also auf der CD-Hülle steht was von 4-12x
Wenn Du ein ordentliches Brennergebnis haben willst, solltest Du nie die von Nero ermittelte höchste Brenngeschwindigkeit benutzen.
Meine CDs können mit 18-facher Geschwindigkeit gebrannt werden, aber ich lasse fast ausnahmslos nur mit 4-facher Geschwindigkeit brennen und habe nie Probleme.
(Es handelt sich dabei schließlich nicht um den Unterschied von mehreren Stunden!)

Nubira
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 18:13 - 02.02.2008

Wenn es mit der DVD geht, dann probiere es doch mal mit einer stinknormalen CD. Vielleicht mag der Brenner Deine, bzw. diese Sorte, RW nicht



Gruß Donald
Piranha
Boardkaiser

Beiträge: 2746


 

Gesendet: 21:25 - 02.02.2008

Das Problem kenne ich nur zu gut.
Billig-Brenner, wie auch der im Notebook meiner Frau liest RW´s nicht, schreiben kein Problem, mein Rechner kann prima lesen, was der Brenner meiner Frau schreibt, aber im Notebook erscheint die CD immer leer.
Bei CD-RW immer, DvD´s gehen meistens, aber auch nicht immer.
Das kann man nach meiner Erfahrung auch mit besseren Rohlingen nicht beheben, da hilft nur besseres Laufwerk.

Seiten mit Postings: 1 2

- Daten auf CD gebrannt nicht mehr vorhanden? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Daten auf CD gebrannt nicht mehr vorhanden?
 



Version 3.1 | Load: 0.004465 | S: 1_2