GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Ausnahmefehler OE 0337:00001370
 


Autor Mitteilung
Hesse
registriert

Beiträge: 1


Gesendet: 19:18 - 10.08.2003

WIN 98

Beim Abmelden kommt seit neusten folgende Fehlermeldung: SCHWERER AUSNAHMEFEHLER OE AN ADRESSE 0337:00001370 und der Rechner reagiert nicht mehr, so dass ich nur noch abschalten kann.
Was ist zu tun? Kennt jemand den Fehler?
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 19:26 - 10.08.2003

Hallo Hesse,

Die OE meldung bezieht sich leider nicht direkt auf einen Störenfried im Rechner. In den meisten Fällen ist aber ein defektes Speichermodul an der Meldung schuld. Beim Herunterfahren werden alle Daten aus dem Speicher zurück auf die Festplatte geschrieben. Kommt es nun zu einem Problem, erscheint deine Meldung. Check das einfach mal ab.

cu Deichkind
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 19:31 - 10.08.2003

seit wann genau bekommst du die meldung ? hast du etwas installiert ( spiel, etc.) und seitdem den ärger ? ansonsten mal festplatte defragmentieren und scandisk laufen lassen. weiter : siehe deichkind

Marcel
registriert

Beiträge: 13


 

Gesendet: 19:40 - 10.08.2003

Bei www.heise.de bekommst du ein Tool was den Speicher testet. Geht auch mit SiSoftSandra ! das Auslesen der Daten ist aber eine Sache für sich und nichts für Laien. Zähle mich da auch zu.... Kann dir darum nur empfehlen den Speicher mal beim techniker testen zu lassen, oder testweise mal ein anders Modul zu probieren.

Marcel

Seiten mit Postings: 1

- Ausnahmefehler OE 0337:00001370 -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Ausnahmefehler OE 0337:00001370
 



Version 3.1 | Load: 0.002982 | S: 1_2