GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Problem mit MP3 Player
 


Autor Mitteilung
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


Gesendet: 17:45 - 16.03.2006

Hallo meine lieben Greenhörner,
mein Sohn hat sein Taschengeld für einen MP3-Player gespart und auch seiner Schwester zum Geburtstag einen gekauft, haben das Stück 35€ gekostet.
Folgendes Problem das Gerät heißt SupportPlus WMA/MP3 PLAYER WITH USB STICK.
Und ein Treiber war auch dabei nur mein Rechner findet in nicht hab alles Probiert. USB erst rein und dann denn Rechner an, oder Rechner an und dann denn USB Stick .Keine Schanze, auch in Systemsteuerung Hardware null. Und bei einem Gerät ist es so steck ich den USB rein geht der MP3 aus.
Vielleicht kennt einer besagtes Gerät und weis rat.


LG der asbacherbär
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 17:51 - 16.03.2006

Hast du XP?

kommt wenn du ihn ansteckst ne Meldung das du irgendetwas angesteckt hast?

Versucht er "neue Hardware zu installieren"?

gruß

shark
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 17:58 - 16.03.2006

Ja XP, es gibt auch einen ton aber er findet ihn nicht alle anderen sachen die ich reinstecke null Problemo.
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 18:04 - 16.03.2006

also es gibt nen Ton dann sagt er "neue Hardware gefunden" dann..."Hardware konnte nicht installiert werden"
so richtig?

Da war ja ne CD dabei...es gibt öfters Hardware wo CDs mitgeliefert werden wo mehr Treiber für "ähnliche" Geräte drauf sind. Bist du dir sicher das du den richtigen Treiber installiert hast? Das passiert nähmlich SEHR schnell das man sich da verschaut bzw irrt.

gruß

shark
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 18:13 - 16.03.2006

Denn Rechner hab ich letztes Jahr gekauft und der Hersteller von Support Plus schreibt dass die XP Home damit kein Problem haben sollte, man müsse den Treiber nur bei Win 98 drauf tun. Anscheinend doch ein Problem hab den Treiber dann mal drauf getarnt und er kann ihn nicht finden.

LG der asbacherbär
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 18:15 - 16.03.2006

Er zeigt auch nicht an ob neue Hardware da ist .
LG der asbacherbär
Mr. Not Perfect
Boardmeister

Beiträge: 673


 

Gesendet: 18:19 - 16.03.2006

Hast du den MP3-Player über einen USB-Hub angeschlossen?? Wenn ja verbinde ihn mal direkt mit dem PC. UNd naja ich hatte auch mal einen MP3-Player von Support Plus, warmit dem nicht zufrieden da er meine Lieder nicht abspielen wollte. Dann hab ich mich entschlossen etwas mehr Geld auszugeben und hab mir letzendlich einen Apple IPOD Nano mit 2GigaByte Speicher zugelegt. Kann das Teil trotz des happigen Preises von 199€ nur wärmstens empfehlen. Es könnte natürlich auch sein das der MP3-Player beschädigt ist. Support Plus baut nicht wirklich die besten MP3-Player und deren Qualität lässt echt zu wünschen übrig.
Tausch ihn am besten mal um und schau dich nach einem anderen in dieser Preisklasse um. bei ebay findest du sehr viele Angebote. Manche davon sind auch richtig gut. Musst halt nur etwas zeit ins suchen investieren, aber es wird sich rentieren.

Gruß

Kris
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 18:34 - 16.03.2006

Und das gleich zweimal Mr. Not Perfect, so ein sch…. Ich denke ich werde die Teile umtauschen und meinen beiden Kinder was dabei tun, damit sie was Anständiges haben. Denn das Teil nervt jetzt langsam. Danke für die Tipps euer asbacherbär.


LG der asbacherbär
asbacherbär
Boardkaiser

Beiträge: 3444


 

Gesendet: 18:39 - 16.03.2006

Bis dann, muss noch schnell was Einkaufen gehen. Ich sag euch dann wie es ausgegangen ist mit denn MP3 Playern.

LG asbacherbär


mumbolino
Boardkönig

Beiträge: 1673


 

Gesendet: 02:10 - 17.03.2006

So ein Problem hatte ich mal,als ich ein Gerät über ein USB Kabel ansteckte.
Nachdem ich direckt am PC ansteckte,ging es
coaster_omma
Boardkaiser

Beiträge: 2198


 

Gesendet: 08:24 - 17.03.2006

Da muss ich Mumbo zustimmen. Wir haben ebenfalls Billigteile (ROK Giga), da die Kinder sie auch mal unterwegs mitnehmen.

Zu Anfang ging es auch nicht. Nach Anschluss auf der Rückseite direkt am Motherboard hat er sie als Wechseldatenträger erkannt. Danach ging´s komischerweise auch über Kabel/Hub. Warum auch immer. Vll. fehlte ein Quäntchen Strom. Treiber waren nicht erforderlich.

Ach ja, man muss darauf achten, dass der kleine Schieber mit dem Schloss (Schreibschutz) geöffnet ist.

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Problem mit MP3 Player -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Problem mit MP3 Player
 



Version 3.1 | Load: 0.004106 | S: 1_2