GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Hardware —› Britzmeister braucht neue Grafikkarte - welche?
 


Autor Mitteilung
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


Gesendet: 15:14 - 19.12.2005

Ich mache mal für Britzmeister einen neuen Beitrag auf.


Tach,
ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte. Habe aber ein schon etwas älteres Board.
Es ist von Asus.
A7M266 SocketA AMD761/VT82C686BCPN
ATX 266FSB 5P 2DDR U100 Sound
Mir sagen die Zahlen nicht soviel:-)
Das steht jedenfalls auf der Packung.
Der Prozessor hat 1200MHZ
Speicher 2 mal 256 MB
Zur Zeit eine AGP- V7700 mit GeForce2GTS Chip 32MB.
Mein Netzteil hat glaube ich 250Watt.
Ich hatte mir das neue NFSMostWanted gegönnt, aber die Grafik läuft einfach nicht mehr so gut. Außerdem wollte ich letztens auch lula 3d spielen :-) und das ging auch nicht mehr.
Ich schaute mir die GeForce 6600 GT an, oder kommt mein Motherboard da nicht mit? Ich las hier bereits, dass für Rechner bis 1300 MHZ eine GeForce 4 ausreichen würde. Aber da ich gerne in die Zukunft investiere und ich mir in 2 Jahren bestimmt eh einen neuen Rechner kaufen werde, dachte, ich kauf schonmal ne größere Karte, damit die länger hält:-)
Was meint ihr?
bis dann
gruß TIM
pcfreek
Power-User

Beiträge: 289


 

Gesendet: 18:29 - 19.12.2005

HI
Ich denke, dass da mit dem Mainboard kein Problem gibt.
Denke,dass die ATI Radeon 9600XT oder Pro für dein Mainboard besser wäre. Da dein Prozessor eh nicht so schnell ist, wirst du mit der 6600GT warscheinlich auch keine bessere Grafig bekommen wirst.
Wenn du dir in zwei Jahren nen neuen Kaufwen willst, wirst du warscheinlich sowieso auf PCI-Express umsteigen, dadurch würde die 6600GT nicth funktionieren.
Denke ich zumindest
shark-bay
Boardkaiser

Beiträge: 2350


 

Gesendet: 19:05 - 19.12.2005

Bin auch derselben Meinung wie pcfreek.

gruß

shark
caboehmer
Boardkaiser

Beiträge: 2633


 

Gesendet: 20:08 - 19.12.2005

Hallo Tim,
also für Lula 3D brauchst Du wirklich eine bessere Grafikkarte
Sonst wie oben gesagt.
MfG Carsten
Britzmeister
registriert

Beiträge: 2


 

Gesendet: 12:06 - 20.12.2005

mhm ok, das Argument mit dem PCI Express überzeugt mich, doch eher dann eine ältere, also z.B. GeForce4 zu kaufen, die kosten ja echt nichts mehr bei ebay.
Also herzlichen Dank, für die Antworten und frohe Weihnachten
Gruß TIM
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 16:25 - 20.12.2005

Mit einer ATI kann man auch nicht unbedingt mehr anfangen, nicht bei den Spielen älter als 2 Jahren...
Spare lieber auf einen neuen

Oliver
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 16:57 - 20.12.2005

Schliesse mich Oliver an. Es sollte heute schon eine DX9-kompatible Karte sein. Geht glaube ich ab ATi 9700 los. Funktionieren wird das, lohnt aber kaum, da die GPU im Zusammenspiel mit der CPU überhaupt nicht gefordert wird.
Mr.Hossato
Boardkönig

Beiträge: 1374


 

Gesendet: 19:01 - 20.12.2005

ATI? habe ich das geschrieben?
Es sollte 4ti heißen...

Seiten mit Postings: 1

- Britzmeister braucht neue Grafikkarte - welche? -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Hardware —› Britzmeister braucht neue Grafikkarte - welche?
 



Version 3.1 | Load: 0.002084 | S: 1_2