GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› schwerwiegender Systemfehler
 


Autor Mitteilung
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


Gesendet: 15:56 - 19.08.2005

Nachdem ich vorhin den Arbeitsspeicher aufgerüstet habe, ist entgegen meinen Erwartungen "Magix" wieder abgeschmiert.
Anschließend wollte ich mit Norton nach Viren suchen. Auch das ohne Erfolg: Das Programm war plötzlich beendet.
UND DANN KAM DIESE MELDUNG:
[Link zum eingefügten Bild]
Stehe ich jetzt vor dem Supergau???

Ich hatte mir vorher einen System-Bericht mit Hilfe von "Everest" ausgedruckt, wo einmal der Begriff "Debug - PCI" und einmal der Begriff "Debug - Video BIOS" fällt. Ist das normal, oder sind da eventuell die Fehler, die zu der oben gezeigten Meldung führten?
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 16:03 - 19.08.2005

hallo kernow,

mit tune up utilities kannst du meldung deaktivieren.


Ich würde auf "Nicht Senden"klicken
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 16:05 - 19.08.2005

oder so hier:

Öffnen Sie die Systemsteuerung, aktivieren Sie dort die Kategorie "Leistung und Wartung" und klicken Sie das Systemsteuerungssymbol "System" an.

Wechseln Sie im sich öffnenden Dialogfenster "Systemeigenschaften" zur Registerkarte "Erweitert". Dort finden Sie dann die Schaltfläche "Fehlerberichterstattung", über die sich die "Fehlerberichterstattung deaktivieren" lässt - ganz ohne Registry.
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 16:06 - 19.08.2005

hier ein Screenshot

[Link zum eingefügten Bild]
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


 

Gesendet: 16:07 - 19.08.2005

Hallo pc-socke. Jepp, wenn solche Meldungen kommen, klicke ich generell auf "nicht senden". Ich denke jedoch, daß die Meldung nicht ohne Grund kommt. Und wie oben beschrieben, habe ich ja das ein oder andere Problem.
Ich danke schonmal im Vorraus für weitere Infos.
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 16:12 - 19.08.2005

Das ist eben Microsoft(Kernow,microsoft,ist nicht in allen Punkten super,denn der PC sendet viele deiner Daten an microsoft
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


 

Gesendet: 16:27 - 19.08.2005

Hallo pc-Socke. Ich habe jetzt mal nach den entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten, die Du oben anhand des Screenshots erklärt hast, gesucht. Ich bekomme zwar ein anderes Bild, habe dabei jedoch festgestellt, daß es ein Verzeichnis mit Namen "Minidump" gibt, in dem die Debug-Informationen abgespeichert sein sollen. Mit der Suchfunktion habe ich den Ordner auch gefunden. Die Dateien haben ein sogenanntes "dmp-Format". Was auch immer das ist und wie auch immer man das öffnen kann?!
Donald
Boardkaiser

Beiträge: 2682


 

Gesendet: 16:37 - 19.08.2005

Ich bin mir nicht sicher aber ich würde auf ein Treiberproblem tippen.

Auch halte ich einen Virenscan für nützlich. Wenn es geht im abgesicherten Modus, da Dir Dein Virenscanner abgeschmiert ist.

Gruß Donald
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 16:52 - 19.08.2005

schau mal in der Ereignisanzeige nach was da los ist...
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


 

Gesendet: 17:12 - 19.08.2005

Vermutlich ist es schon aufgefallen, daß ich nicht gerade der Held am PC bin.
Kernow
Premium-User

Beiträge: 529


 

Gesendet: 17:14 - 19.08.2005

Sorry, da sollte natürlich noch einiges kommen:
@ Donald: Virenscan habe ich gerade nochmal gemacht (nichts gefunden). Im abgesicherten Modus???
@ Fab4: Was zur Hölle ist eine Ereignisanzeige?

Seiten mit Postings: 1 2

- schwerwiegender Systemfehler -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› schwerwiegender Systemfehler
 



Version 3.1 | Load: 0.004292 | S: 1_2