GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Frage zu PC- Werbeformulierung
 


Autor Mitteilung
Bert
Boardjunior

Beiträge: 42


Gesendet: 12:09 - 08.07.2005

Hallo!

Hatte jetzt einen Werbeflyer in Sachen PC von Saturn in der Hand.
Unter einem PC stand im Kleingedruckten:
Produktaktivierung bei Wechsel von Systemkomponeneten oder Neuinstallation erforderlich.
Was heißt das konkret?

Danke für eine Antwort!

Bert
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 12:19 - 08.07.2005

hallo Bert,

Mit Windows XP führte Microsoft auch eine "Zwangs-" Produktaktivierung ein, durch die eine Nutzung von Raubkopien verhindert werden soll. Nach jeder Neuinstallation oder dem Wechsel von Systemkomponenten muss ein neuer Produktaktivierungscode (kostenlos) angefordert werden, sonst verweigert Windows XP seinen Dienst. Der Produktaktivierungscode kann entweder Online oder über eine kostenfreie Telefonnummer bei Microsoft abgerufen werden.

Gruß Rolli
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 12:19 - 08.07.2005

Das heißt konkret, das du bei eine Neuinstallation des Betriebssystem (Windows XP Home oder Professional) das Produkt, also XP, aktivieren musst. Das geht entweder telefonisch oder per Internet. Das ganze dient dazu um illegale Kopien des Betriebssystems aufzudecken!
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 12:24 - 08.07.2005

hallo Kevin....
PCfreak
registriert

Beiträge:


 

Gesendet: 12:28 - 08.07.2005

Kevin?
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 12:35 - 08.07.2005

Micha..... sorry
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 14:56 - 08.07.2005

Hier ist KEVIN


@Bert warum machst du immer 2 Threads von einem Thema aufä?

Seiten mit Postings: 1

- Frage zu PC- Werbeformulierung -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Frage zu PC- Werbeformulierung
 



Version 3.1 | Load: 0.002826 | S: 1_2