GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Arbeitsspeicher
 


Autor Mitteilung
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


Gesendet: 12:12 - 21.11.2004

Hallo nochmal,

ich habe mir XP Home im Original gekauft und wollte nach dem formatiern installieren.

Es kamen immer Melduungen, dass Dateien nicht kopiert werden können und ich könnte diese auslassen.

Ein Kumpel meinte, ich solle mal den RAM tauschen bzw. 1 entfernen, da ich 2x 256 MB DDR-Ram eingebaut habe.
Als ich 1 entfernte,ließ sich XP problemlos installieren.

Meine Frage ist nun, kann ich den anderen RAM-Riegel wieder einbauen?
XP ist ja nun drauf.

Danke.


Matthias
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:23 - 21.11.2004

würde ich in jedem Fall machen. 256 MByte und XP ist etwas dünn. enn es Probleme gibt, scheint mit dem Modul was nicht zu stimmen. Da ist XP sehr zickig. Dann musst du den Speicher draussen lassen, bzw. es mit einem andern versuchen.
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 12:25 - 21.11.2004

Hallo,

das Problem wird sein, dass ich einen PC 2100 und einen PC 2700 eingebaut habe, oder?

Matthias
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:30 - 21.11.2004

Der 333 PC2700 ist abärtskompatibel. Insofern sollte es keine Probleme mit dem 2100er geben, es sei denn das Board unterstützt keinen PC2700 RAM, oder die Hersteller sind nicht dieselben, oder die CL...
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 12:33 - 21.11.2004

CL=Cas Latency = Latenzzeiten. Das ist die artezeit die der RAM benötigt um daten zu übermitteln. Wenn das unterschiedliche Werte sind, gibts immer Ärger.
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 14:52 - 21.11.2004

Hallo nochmal,

ist es besser den PC 2700 oder den PC 2100 an die Bank 1 zu setzen?
Danke.

Matthias
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 17:25 - 21.11.2004

was hast du denn für ein Mainboard ?
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 18:15 - 21.11.2004

ASRock K7S8X
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 17:14 - 22.11.2004

Hallo,

habe das Board AsRock K7S8X.
Hat das ne Bedeutung?
Danke.


Matthias
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 17:19 - 22.11.2004

Im Normalfall nicht, da RAM abwärtskompatibel ist..Aber die Hersteller schreiben genau vor, welcher Riegel in welche Bank gehört. Sieh mal ins Handbuch. Im Ernstfall wechsle ich so lange bis es passt und läuft.
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 17:29 - 22.11.2004

[b][/b]merci für alles

Seiten mit Postings: 1 2

- Arbeitsspeicher -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Arbeitsspeicher
 



Version 3.1 | Load: 0.004343 | S: 1_2