GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› problem mit der maus
 


Autor Mitteilung
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


Gesendet: 10:19 - 10.11.2004

hallo

seit 4 monaten hab ich ein kleines problem mit der maus ,mindestens 2 mal täglich bleibt der zeiger stehen (friert ein , alles andere funktioniert normal )deswegen muss ich den usb stecker rausziehen und wieder reinstecken dann gehts wieder.

hab mehrmals den treiber deinstalliert und den neusten wieder installiert , leider ohne erfolg
die maus spinnt immer wieder

für jede hilfe bin ich sehr dankbar

gruß B.
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 12:50 - 10.11.2004

Hi,

Seit wann genau hast du denn das Problem ?

Funktioniert die Maus an einem anderen Rechner einwandfrei ?

Welchen Treiber hast du installiert ? Wenn dsa eine Logitec ist, versuch mal den Windows Eigenen Treiber zu installieren. Der ist besser. (vorher Logitec SW deinstallieren )

Hast du noch andere Geräte am USB hängen ?
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 13:35 - 10.11.2004

das problem hab ich seit ca,4 monaten leider kann ich die maus an einem anderen rechner nicht testen ( hab nur einen ) , am USB ist nur die maus und ein modem angeschlossen .
den logitec sw hab ich deinstalliert jetzt erscheint ein microsoft treiber von 2001 , mal schauen ob das problem damit beseitigt ist ( die maus spinnt meistens 1 bis 3 mal am tag )

auf jeden fall vielen dank für die rasche antwort , falls in den nächsten 24 stunden alles funktionieren sollte ,werde ich mich nochmal melden

gruß bierpatriot
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 16:19 - 10.11.2004

Es könnte auch mit an einem Treiberkonflikt liegen.
Versuch doch mal XP zu reparieren.
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 17:22 - 10.11.2004

hi

leider spinnt meine maus weiterhin , es passiert nur 2 mal am tag aber manchmal nervt es gewaltig .

hab die xp cd durchsucht finde aber keine " reparieren " schaltfläche ( bin halt zu dumm ) und von treiberkonflikten hab ich absolut keine ahnung

trotzdem danke für die tips
pc-socke
Board-Champion

Beiträge: 4013


 

Gesendet: 17:35 - 10.11.2004

du musst von cd booten (kann man im Bios einstellen) wenn du dann von CD gebootet hast drückst du eingabe ,und dann steht da irgentwo reparieren!Mit treiberkonflikten meinte ich,das sich vielleicht z.b dein Grafik u.a treiber nicht mit dem Maustreiber verträgt
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 18:19 - 10.11.2004

xp reparatur hat leider nicht geholfen ich glaube ne neue maus muss her sonst banane

hab keine ahnung woran es sonst liegen könnte

nochmal danke für die tips

gruß B
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 20:07 - 10.11.2004

Am Besten, Du kaufst eine Katze, dann bist Du die Maus los und damit die Probleme.
(Entschuldigung, aber das fiel mir gerade so ein)
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:38 - 10.11.2004

Neben Nubiras Tip - solltest du mal versuchen eine serielle oder PS/2 Maus anzuschliessen. Funktioniert die ?

Kann auch am MSI liegen. Diverse Boards ( Chipsätze) haben mit dem USB Probleme und bieten zum Beheben des BUGS spezielle Treiber an. Schau dich also mal nach einem entsprechenden USB Patch beim Hersteller um

Wenn du das USB Modem abhängst, klappts dann ?

Ist das eine Funkmaus ? Sind die Batterien noch voll ?


Hast du das SP1/2 installiert ? XP unterstützt afaik von Haus aus kein USB 2.0.


Schau mal nach Hintergrundprogrammen ( Virencheck) - Möglich das die Auslastung zu groß ist.

Hast du eine spezielle Software von Logitec installiert ( schmeiss wie schon erwähnt, alles runter)

letztlich kann es auch an der maus selber liegen. Darum unbedingt mal eine andere USB maus testen ( wenn möglich)


redfox
Boardkönig

Beiträge: 1163


 

Gesendet: 23:17 - 10.11.2004

Lade Dir mal diesen Patch von Mickysoft runter und installiere ihn villeicht löst das Dein Problem. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=733dd867-56a0-4956-b7fe-e85b688b7f86&DisplayLang=de
Behebt USB Probleme.
Gruß redfox
Bierpatriot
Premium-User

Beiträge: 368


 

Gesendet: 08:12 - 11.11.2004

genialer link leider nur für service pack 1 *heul*

Seiten mit Postings: 1 2

- problem mit der maus -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› problem mit der maus
 



Version 3.1 | Load: 0.002454 | S: 1_2