GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› CD-Rohlinge
 


Autor Mitteilung
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


Gesendet: 09:55 - 07.11.2004

Hallo,

ich habe gehört, das CD-Rohline die schon gebrannt sind nicht unbegrenzt haltbar sind.

Stimmt das und wenn ja, wie lange leben sie denn?
Danke.


Matthias
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 10:14 - 07.11.2004

Hallo Matthias,

Kommt immer darauf an, wie du die Rohlinge behandelst. Wenn du ständig die Sonne draufscheinen läßt, oder Schlittschuhe darauf läufst *GG* ist auch die Haltbarkeit begrenzt.

Man redet heute von einer max. Haltbarkeit von 30- 100 Jahren.

Gruß
Fab
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 15:05 - 07.11.2004

Hallo, Matthias682
der alte Holzmichl lebt noch (wie man hört) und auch die CD-Rohlinge werden es auch noch eine ganze Weile tun.

Jeder, der was verkauft, muss auf evtl.Mängel hinweisen, sonst muss er vielleicht haften.
Man kann die Lebensdauer ja auch nur testweise oder theoretisch testen.

Mach Dir also keinen Kopp, Dich überleben die Rohlinge garantiert, wenn Du sie einigermaßen gut behandelst (wie ja Fab schon meinte)
Nubira
[Link zum eingefügten Bild]
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 19:54 - 07.11.2004

Ok, danke.
Ich meinte nur, weil ein Arbeitskollege zu mir sagte, sie halten max. 5 Jahre.

Viele Grüsse

Matthias
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:19 - 07.11.2004

hast einen pessimistischen Kollegen - aber wie bereits erwähnt... entscheidend ist der Umgang.

50 Jahre sollten dann kein Problem sein.
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 20:37 - 07.11.2004

hmm, Moment mal.....
Haltbarkeit von 30 Jahren bis.....

wenn ich also heute eine CD brenne, oder Rohling besitz, kann ich laut Statistik es nicht mehr erleben, dieses zuprüfen!

OK,......das recht mir Gruß Rolli
Ping Of Dead 5
Power-User

Beiträge: 108


 

Gesendet: 20:41 - 07.11.2004

@ Rolli: Aber vielleicht gräbt irgendwann einmal ein Ausserirdischer die CD aus, und hört sich den inhalt an. Ich hoffe es ist nicht der Holzmichel oder Modern Talking. Dann wirds wahrscheinlich nichts mehr mit der "Völkerverständigung im Universum" [Link zum eingefügten Bild]
stolzwieoscar
Boardkaiser

Beiträge: 3055


 

Gesendet: 22:21 - 07.11.2004

keine Angst, etwas Bluesiges wird man finden.......

hoffentlich kann man mit der Musik etwas anfangen? [Link zum eingefügten Bild][Link zum eingefügten Bild]
cassio
Boardkönig

Beiträge: 1293


 

Gesendet: 09:11 - 08.11.2004

Mmmhhh .... das kann ich nicht ganz so stehen lassen .... ich würde mal behaupten,d ass ich meine CDs sehr sorgfältig behandle, allerdings habe ich ein paar CDs die keine fünf Jahre alt sind, welche sich jetzt schon nicht mehr abspielen lassen .... okay zeitweise waren diese CDs recht stark in Gebrauch, aber kaputt sein, dürften sie nach meinem Vesrtändnis dennoch nicht .... und groß in der Sonne lagen sie ganz bestimmt nicht ... okay letztes Jahr war es natürlich extrem heiss und mitten in Stuttgart damals, hat man die Temperaturen wirklich nicht in den Griff bekommen, aber sie standen ja auch "nur" im Schrank ....
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 09:42 - 08.11.2004

Eine Garantie wirds darum wohl auch nie geben. In der Regel halten die Teile aber schon sehr lange. Ausnahmen wird es immer geben. Kommt wohl auch auf die Legierung an. Ich habe bisher nur 1x richtig Probleme gehabt. Die CD war, muss man dazu sagen, aber schon von Anfang an zickig.
Matthias682
Premium-User

Beiträge: 404


 

Gesendet: 13:27 - 08.11.2004

alles klar, Danke

Viele Grüsse
Matthias

Seiten mit Postings: 1 2

- CD-Rohlinge -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› CD-Rohlinge
 



Version 3.1 | Load: 0.011583 | S: 1_2