GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› Windows autom. Sicherheits - Updates
 


Autor Mitteilung
dani5
Power-User

Beiträge: 130


Gesendet: 12:48 - 17.05.2012

Hallo zusammen,
ich brauche wieder mal eure Hilfe: Seit einigen Tagen gelingt es nicht mehr, automat. Sicherheitsupdates zu installieren. Täglich wird es daher neu "versucht". Deshalb wollte ich die Ursache finden - und ging auf die download - Seite von Microsoft, um es manuell zu laden. Auch dort erschien nach der Update - Installation immer die Meldung "Fehlgeschlagen". Es handelt sich um 5 erforderliche Sicherheits - Updates. Im IE habe ich die Seite in den Sicherheitseinstellungen als "vertrauenswürdig" hinzugefügt, neu gestartet und neu versucht. Jedoch es ist trotzdem nicht möglich. Mein PC ist auf automat. Updates eingestellt, die bisher immer funktioniert haben.
(Betriebssystem: Windows XP Professional - Media Center Edition)
Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Gruß, dani5
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 13:24 - 17.05.2012

Versuche doch bitte mal, bei der Installation der Updates auf "benutzerdefinierte Installation" zu klicken und wähle nur immer nur ein einzelnes Update aus.
Auf jeden Fall merkst Du dann, bei welchem es klemmt.

Nubira
dani5
Power-User

Beiträge: 130


 

Gesendet: 15:07 - 17.05.2012

Inzwischen habe ich noch einiges versucht. Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework, Version 2.0 (KB928365) erscheint nach wie vor als fehlgeschlagen. Was kann ich noch tun?
Gruß, dani
Nubira
Moderator

Beiträge: 15134


 

Gesendet: 16:54 - 17.05.2012

Den Beitrag hat dani5 gleich 6x eingestellt. Jetzt gibt es ihn noch 2x und ich schließe diesen.
Weiter geht es >HIER<

Seiten mit Postings: 1

- Windows autom. Sicherheits - Updates -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› Windows autom. Sicherheits - Updates
 



Version 3.1 | Load: 0.003962 | S: 1_2