GREENHORN COMPUTER-FORUM - Freundliche Hilfe für PC-Einsteiger und Fortgeschrittene

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1

zum Seitenende

 Forum Index —› Allgemeines —› USB - Controller
 


Autor Mitteilung
Klaus Bartzik
registriert

Beiträge: 6


Gesendet: 18:03 - 16.12.2003



Hallo,

wie kann USB in BIOS aktivieren ?

Betriebssystem: XP Prof.

Grüße Euch - garachonay -
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 19:32 - 16.12.2003

Hallo und Willkommen am Board..

Kommt auf die BIOS Version an..

Die Option findest du entweder unter Chipset Features Setup, oder Integrated Periphals... Dort unter USB Function, On-Chip, USB-Controller, o.ä. Einfach enablen
Klaus Bartzik
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 20:09 - 16.12.2003


Hallo Deichkind,

sorry,wo oder wie,finde ich den
Chipset Features Setup oder
Integrated Periphals in der
Systemsteuerung.
Bin noch ein Anfänger.
Deichkind
Board-Champion

Beiträge: 5022


 

Gesendet: 20:24 - 16.12.2003

Du hattest gepostet wio man im BIOS den USB aktiviene kann, darum bin ich mal vorsichtig davon ausgegangen das du dich dort einigermaßen auskennst. Sorry ---

dann fangen wir es anders an..

Im BIOS finden sich sehr wichtige Parameter für dein System. Also.. vorsichtig bewegen...

Wie du reinkommst ist Hersteller-abhängig
AWARD :

PC starten

Wenn die Info "Press del for Setup" erscheint, sofort die Taste(n) - wirklich sofort !! - denn sonst bootet der Rechner ganz normal. folgende Tastenfunktionen drücken ..

entweder

Entf - Taste,

oder Strg + Alt + Esc ,

oder Strg + Alt + S ...

wie gesagt, das ist BIOS-unterschiedlich..

Noch was. Im BIOS herrscht der amerikanische Tastaturtreiber. Zum Speichern "Bestätigung Ja - "write to cmos and exit ?"" (Y) musst du die "Z"-taste drücken !! N für nicht speichern.

Wenn du im BIOS bist einfach auf Chipset Features Setup gehen ...u.s.w.
Klaus Bartzik
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 22:31 - 16.12.2003


Hallo Deichkind,

war sofort in BIOS.Danke für die gute
Anweisung.
Anzeige: USB 2.0 Support (Enabled)
also ist USB aktiviert.
Gibt es noch eine Möglichkeit weshalb
USB nicht funktioniert?
Im Geräte-Manager ist der Controller
nicht vorhanden.
Steve
Boardkaiser

Beiträge: 2367


 

Gesendet: 08:49 - 17.12.2003

Wenn Windows die Schnittstelle erkennt kann das am fehlenden Chipsatztreiber liegen !! Hast du den mit aufgespielt ?

Klaus Bartzik
registriert

Beiträge: 6


 

Gesendet: 14:09 - 17.12.2003

Wer kann mir eine gute Adresse sagen wo ich Chipsatztreiber finden kann?
Fab4
Boardkaiser

Beiträge: 3687


 

Gesendet: 14:59 - 17.12.2003

Im Normalfall findest du den Treiber auf der Mainboard Installations CD !!

-- oder auf der Webseite des Mainboard Herstellers- alternativ www.treiber.de

Der Chipsatztreiber sollte aber vor allen anderen Treibern installiert werden

Seiten mit Postings: 1

- USB - Controller -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Allgemeines —› USB - Controller
 



Version 3.1 | Load: 0.002553 | S: 1_2