Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Salokat/ Saalau/ Salon/ Saluskowski/ Zaluska (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 11:52 - 28.09.2008

Ostpreußen, Westpreußen

Inselbewohner.

* prußisch „saluke, salonis, saleitis, salis“ = Inselbewohner
* „sala“ = Insel
* „saligan, zalignas, zaljan“ = grün
* „soalis“ = Krautwerk

vgl. dazu
* litauisch „salininkas“ = Inselbewohner
* lettisch „sala“ = Insel

Namenvarianten:
* Saluke (1359), Gebiet Gerdauen
* Saluke (1352), Kammeramt Preußisch Markt
* Saluch (1280), Elbinger Komturei und Kammeramt Preußisch holland
* Saluke (1407), Kammeramt Wore
* Saluce (um 1400), Samland
* Salucke (1354), Natangen
* Salukim (um 1400), Samland
* Salucine (um 1400), Gebiet Wehlau
* Salagine (um 1400), Samland
* Salecker, Salewski, Saleskin, Salefski, Salendorf
* Sale, Salau, Salig, Sallenings, Salleneth, Salleteit, Zahlten
* Zaleska, Zalewski, Zalewitz, Zalinski, Zaluskowski, Zaluska

Ortsnamen:
* Saleyden (1361), Solleyden bei Ottotschau Kreis Marienwerder
* Salygerien (1352), Szargillen Kreis Labiau
* Salkeim (1507), Salpkeim Kreis Rastenburg
* Salkow, umgegend von Saltnicken Kreis Fischhausen Samland
* Salle (1402), Kammeramt Preußisch Holland
* Saloniten (1402), Kammeramt Preußisch Holland
* Salow (1339), Saalau Kreis Friedland
* Salleningken (1736), Amt Gerskullen Kreis Ragnit
* Salau (1785), Amt Tapiau, Kirche zu Wehlau
* Groß und Klein Salau (1785), Amt Brandenburg, Kirche zu domnau
* Salfeld (poln. Zelwald) (1785), Amt Mohrungen, Kirche zum Erzpriester gehörig
* Salfeldesche Windmühle (1785), Amt Mohrungen, Kirche zu Salfeld
* Sallecken oder Saleicken (1785), Amt Schaken, Kirche zu Schaken, Samland
* Salleschen (1785), Amt Neidenburg, Kirche zu Scharnau (Kirche des adlg. Gutes zu Reinswein)
* Sallewen (1785), Amt Mohrungen, Kirche zu Liebemühl
* Zalusken (1785), Amt Neidenburg, Kirche zu Skottau
* Salesch (1820), Kreis Flatow
* Salesche 2x (1820), Kreis Schwetz
* Salesie (1820), Kreis Conitz
* Zale (1820), Kreis Löbau
* Zalesie (1820), Kreis Conitz
* Zalesie (1820), Kreis Kulm
* Zalesie (1820), Kreis Graudenz
* Zalesie (1820), Kreis Rosenberg
* Zalesie, kgl. + adlg (1820), Kreis Strasburg
* Salos, Kirchdorf im Kreis Wilkomir (Litauen)
* Salos, im Kreis Rokiškis (Litauen)
* Saloèiai, Ort in Litauen an der Muša nahe der Grenze zu Lettland

Gewässer:
* Salgewyn (um 1420), See im Gebiet Ortelsburg

Seiten mit Postings:

- Salokat/ Saalau/ Salon/ Saluskowski/ Zaluska (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Salokat/ Saalau/ Salon/ Saluskowski/ Zaluska (Familienname)
 



Version 3.1 | Load: 0.001728 | S: 1_14