Namenskunde im Ostdeutschen Diskussionsforum

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings:

zum Seitenende

 Forum Index —› —› Susemihl (Familienname)
 


Autor Mitteilung
Szillis-Kappelhoff
Moderator

Beiträge: 569


Gesendet: 17:56 - 08.09.2008

Ostpreußen

Eventuell Hinweis auf eine Teilhaberschaft.

* preußisch-litauisch „susimyleti“ = sich verlieben, in ein Liebesverhältnis treten, sich über jemand erbarmen

Ortsname:
* Sußimilken (1785), „neu angelegtes königliches Bauerngut“, Amt Mehlauken Kreis Tapiau, Kirche zu Popelken

Seiten mit Postings:

- Susemihl (Familienname) -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› —› Susemihl (Familienname)
 



Version 3.1 | Load: 0.002290 | S: 1_14