Architectura Pro Homine - Forum für Klassische und Traditionelle Baukunst - www.aph-forum.de.vu

    

 · Home · Impressum & Datenschutz · Suche

Seiten mit Postings: 1 2 3

zum Seitenende

 Forum Index —› Deutschland —› Graffiti Problem
 


Autor Mitteilung
Jürgen
Senior-Mitglied

Beiträge: 370


 

Gesendet: 13:34 - 10.09.2004

Hallo Antiquitus,

viel Glück für die Prüfungen!! Bei mir sind´s auch noch ein paar Wochen, dann habe ich ebenfalls wieder mehr Zeit, das Forum lebt ja ohnehin weiter...
Jürgen
Senior-Mitglied

Beiträge: 370


 

Gesendet: 13:38 - 10.09.2004

...Das "Enter" kam etwas zu früh...

...Bezüglich des Beitrags auf Phönix geb ich Dir recht: Man könnte manchmal platzen, wenn man sich überlegt, was man mit solchen Summen bewirken könnte: Die Fassade des Stadschlosses, so manch ein Marktplatz, Dutzende Bürgerhäuser. So sinnvoll Sozialarbeit und solche Projekte generell ja sind: Manchmal zweifelt man schon...
Booni
Mitglied

Beiträge: 190


 

Gesendet: 13:46 - 10.09.2004

Naja... ich denke schon, dass eine Verbesserung der gesellschaftlichen Verhältnisse wichtiger ist als Gebäuderekos. Schließlich muss man die Menschen erstmal von ihrer mir-ist-alles-egal-Schiene runterkriegen. Dann kann man mit ihnen auch Schlösser bauen.

@ Antiquitus: Ich glaube nicht, dass die Leute in dem Workshop zur öffentlichen Gebäudeverschmutzung motiviert werden... denke mal eher dass man das Gegenteil erreichen kann. Man muss Sprayern einfach ihren Raum geben... vielleicht entdecken sie ja irgendwann die Leinwand als Medium
Jürgen
Senior-Mitglied

Beiträge: 370


 

Gesendet: 14:12 - 10.09.2004

@booni
Ja, klar, grundsätzlich muss ich Dir schon recht geben, nur so ein Begriff wie "selbstbestimmte Besetzung von öffentlichen Plätzen" im Zusammenhang mit Sprayen, das ist für mich so realitätsfremd, das klingt für mich schon wieder so nach Geldvernichtung für irgendein Steckenpferd eines Alt-68er Verantwortlichen, da werde ich leicht unsachlich... Sorry, ist nicht ganz sauber, muss ich zugeben....
Booni
Mitglied

Beiträge: 190


 

Gesendet: 14:39 - 10.09.2004

Naja, schaun wer mal.

Ich hab ja langsam das Gefühl, der große Sprayboom ist vorbei, in der Schweiz wirkt das alles viel, viel schlimmer...
Antiquitus
Moderator

Beiträge: 943


 

Gesendet: 22:35 - 20.09.2004

jürgen,
danke für die glückwünsche. hat wohl gefruchtet. bin in einer recht harten prüfung mit 1,0 durch. da geht's einem gleich wieder gut. werde die nächsten tage mal wieder länger im forum sein und die älteren beiträge durcharbeiten. heute wird erst mal gezecht.

booni,
ich bin mir sicher, dass es da um vandalismus geht. aus eigener erfahrung kann ich sagen, dass 99% derjenigen, die kurse o.ä. mitmachen, auch illegal sprühen.

Seiten mit Postings: 1 2 3

- Graffiti Problem -

zum Seitenanfang



 Forum Index —› Deutschland —› Graffiti Problem
 



Version 3.1 | Load: 0.003077 | S: 1_2